Light-Trip

Auf der Suche nach einem partytauglichen Psychedelikum, dessen Wirkung einen nicht dermaßen umhaut, dass man danach 2 Tage Regeneration benötigt, informierte ich mich vor ein paar Wochen über Phenylethylamine, genauer gesagt 2C-B und andere Mitglieder der 2C-Familie. Speziell die B-Variante soll hauptsächlich euphorisierend und optisch wirksam sein, einen starken Mindtrip bekommt man wohl erst bei … Light-Trip weiterlesen

Advertisements

Gehichstrn

Nach 4 Stunden Schlaf beschloss mein Gehirn heute gegen 12:30, dass es jetzt wach sei. Nungut. Eher semi-optimal, doch ein Ausflug auf den Balkon genügte, um das wieder wett zu machen. Die Sonne schien, wie sie noch nie geschienen zu haben scheinte. (Ich liebe Worte) Heute also. Heute sollte der Tag sein, an dem der … Gehichstrn weiterlesen

Abgehn

10.03.2017 - 17:00 Microdose LSD 15µg Wohlige Entspanntheit, während mir der Rücken sehr gekonnt massiert wird. Nicht von einem potentiellen Sexualpartner. Sondern von A, dem schwulen besten Freund. Dem besten Schwuli. Naja eigentlich ist er schon ein potentieller Geschlechtspartner. Theoretisch. Aber egal. Der Rauchgetränkte Raum wird in weichen Übergängen in wechselfarbiges Licht getaucht. Der Bass. … Abgehn weiterlesen

Danke, Vergangenheitsich

Die kleinen Geschenke, die man sich unbewusst selbst macht, sind unbezahlbar. Zum ersten Mal habe ich mich spontan entschieden, alleine LSD zu nehmen. Oder zumindest in Begleitung einer samtpfotigen Schönheit. Hunger überkommt mich. Und die Frühlingsrollen, die ich mir vor ein paar Tagen gekauft habe -ich kaufe sonst nie Frühlingsrollen- kommen mir vor wie ein … Danke, Vergangenheitsich weiterlesen