Rauschdiät

Aktuelle Begebenheiten und solche, die sich seit Monaten heimlich unter dem Bewusstsein verstecken, veranlassen mich dazu, meinem Verlangen nach Rausch mal zu zeigen, wer hier die Hosen an hat. Im Konkreten heißt das: keine synthetischen Empathogene oder Psychedelika. Das funktioniert nun schon seit drei Wochen sehr gut. Die ersten Tage habe ich mich natürlich ins … Rauschdiät weiterlesen

Advertisements

stabil

Wow, mein letzter Beitrag ist schon fast einen Monat her. Da bekomm ich ja fast ein schlechtes Gewissen. Dabei waren die letzten 25 Tage nicht mal so langweilig wie man glauben könnte. Im Gegenteil. Irgendwie habe ich das Gefühl, richtig gelebt zu haben. Diesen Monat habe ich viel Urlaub und dementsprechend wenig Arbeit. Das gab … stabil weiterlesen

Aktualisierung: Drogen

Eine neue Rubrik erblickt das Licht der Welt: Neologismen und Neuinterpretationen. Hurra! Der Name ist Programm, natürlich alles im passenden Kontext. Die Liste bebildeter Drogen wurde auf solche gekürzt, über die ich am meisten weiß. Es gibt nun eine Referenzenliste. Ansonsten noch Kleinigkeiten: Die Safety-First-Liste wurde aktualisiert, die Formatierung angepasst und ein paar kleine rechtschreibfehler … Aktualisierung: Drogen weiterlesen